Weitere Angebote

teaser-01

Mobile Akademie - Inhouse Seminare

Wenn Sie für Ihre Abteilung/Station/Kollegen ein nur auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Seminar (aus dem Programmheft wie auch auf Grundlage eigener Vorstellungen) mit unseren Dozenten durchführen möchten, treten Sie gerne an uns heran.
■ Wir unterstützen Sie durch die Vermittlung von Dozenten, die sich in unserer Arbeit bewährt haben.
■ Wir beraten Sie in der inhaltlichen Ausrichtung der Seminare, angepasst an die Bedürfnisse Ihres Arbeitsplatzes und Ihrer spezifischen Situation.
■ Wir organisieren für Sie die Durchführung der Veranstaltung.
■ Je nach Vorkenntnissen und Nutzungszusammenhang kann der Rahmen und die Dauer der Veranstaltung auch auf unterschiedliche Berufsgruppen spezifisch zugeschnitten werden.
■ Die bereitgestellten Leistungen werden zum Selbstkostenpreis berechnet.

teaser-01

Begleitung von Kulturentwicklungsprozessen

Im Rahmen der diakonischen Profilierung der Unternehmenskultur in der PGD hat sich die PGD-Akademie zum „Kompetenzzentrum Diakonische Unternehmenskultur“ weiterentwickelt. Zum Angebot des Kompetenzzentrums zählen die Beratung und Begleitung von Vorstand, Leitendem Theologen und Geschäftsführungen in Prozessen zur diakonischen Kulturentwicklung sowie konzeptionelle Vorarbeiten zur Umsetzung von Kulturentwicklungsprozessen (Workshops, Kultur-Werkstätten etc.).

teaser-01

Coaching

Führungsaufgaben im Krankenhaus und Hospiz sowie in Pflegeeinrichtungen sind komplex und anspruchsvoll. Coaching wird heutzutage neben Wirtschaft und Industrie auch zunehmend im Gesundheitswesen eingesetzt, um Potenziale freizusetzen und neue Perspektiven zu eröffnen. Im Rahmen des Coaching-Prozesses werden Strategien für erfolgreiches Handeln in Situationen entwickelt, die vorher möglicherweise aussichtslos oder schwierig erschienen. Dabei geht es weniger darum, Ursachen und Probleme tiefgehend zu analysieren als ressourcen- und lösungsorientiert Handlungsalternativen zu entwickeln. Coaching bewirkt damit unter anderem eine erhöhte Selbstreflexion, fördert Entlastung sowie eine verbesserte Work-Life-Balance.

Die PGD-Akademie hält für interessierte Führungskräfte einen Pool an ausgewählten und je nach Ebene und Fragestellung zertifizierten Coaches vor, bei deren Vermittlung die PGD-Akademie gerne berät. Der Einsatz eines Coaches sowie die Übernahme der Kosten sollten vorab mit den Geschäftsführungen der jeweiligen Einrichtung abgestimmt sein.

teaser-01

Teambildung, -entwicklung, -coaching

Eine gute Zusammenarbeit im Team ist essentiell für den Erfolg und die Zufriedenheit der Mitarbeitenden. Gestörte Beziehungen im Team können folgenreich sein: Die Leistungsziele werden nicht erreicht, Mitarbeitende kündigen innerlich, die Fehler- wie auch die Krankheitsrate steigt, Vorgesetzte machen mehr Druck und wer es sich leisten kann, der kündigt.

Ein extern gestützter Prozess der Teambildung kann dann z. B. interessant sein, wenn es Personalveränderungen im Team gab und Strukturen der Zusammenarbeit neu geordnet werden sollen.

Im Rahmen einer Teamentwicklung kann der Zusammenhalt im Team gestärkt und darüber hinaus gemeinsam an der Optimierung von Prozessen und Arbeitsabläufen gearbeitet werden (wichtig z. B. bei OP-Teams).

Durch Teamcoachings können aktuelle und komplexe Fragestellungen unter professioneller Begleitung im Team aufbereitet und Lösungsvorschläge gemeinsam erarbeitet werden. Durch das hohe Maß an Partizipation kann jedes Teammitglied seine Kompetenzen einbringen, die Coachingergebnisse haben eine höhere Nachhaltigkeit und zugleich wird die Leitung entlastet und kann sich selbst aktiver in den Prozess einbringen.

teaser-01

Konfliktmanagement und Mediation

Bestehende Konflikte zwischen zwei oder mehreren Mitarbeitenden sind oftmals nicht alleine durch die Führungskraft zu klären. In solchen Situationen kann es hilfreich sein, wenn eine unbeteiligte und professionell dafür ausgebildete Person vermittelt und ein Klärungsgespräch moderiert. Eine Mediation ist ein strukturierter Austausch über die Konfliktsituation und die damit verbundenen gemeinsamen und unterschiedlichen Wünsche und Interessen. Sie hat die Suche nach umsetzbaren Lösungsmöglichkeiten zum Ziel und schließt mit einer gemeinsamen Vereinbarung zur zukünftigen Zusammenarbeit der Konfliktparteien ab.
teaser-01

Supervision

Viele Teams sind hohen psychischen Belastungen ausgesetzt, deren ungenügende Verarbeitung auf die Dauer zu verminderter Leistungsfähigkeit, geringer Arbeitszufriedenheit bis hin zum Burn-out führen kann. Supervision ist eine spezielle Beratungsmethode, die Menschen in helfenden Berufen darin unterstützt, das berufliche Handeln zielgerichteter und zufriedener zu gestalten.

Im Rahmen der Supervision geht es darum, anhand von konkreten Arbeitssituationen gemeinsam die vielfältigen Zusammenhänge und unterschiedlichen Perspektiven sichtbar zu machen und zur Reflexion anzuregen. Darüber hinaus wird die Problemlösungskompetenz des Einzelnen wie auch des Teams gestärkt.