Programm

066

Kultursensibler Umgang in der Pflege - Aufbau

Termin(e)
Fr. 15.11.2019
Referent(en)
  • Dr. Silva Demirci
Ort
Anmerkungen
  • 8 Fortbildungspunkte
Aufbauend auf den Grundlagen, die im Basiskurs Kultursensibler Umgang in der Pflege vermittelt worden sind, wie Migrationsgeschichte, Beschäftigung mit der eigenen Herkunft und kulturellen Prägung, Bedeutung kultureller Spezifika in der Pflege von Patienten mit Migrations- oder Fluchterfahrung, wird sich der Aufbaukurs mit konkreten Fällen und Fragestellungen aus der Praxis beschäftigen. Schwerpunktmäßig wollen wir uns hierbei mit unterschiedlichen Vorstellungen und Verständnissen von Krankheit, Sterben und Tod in den Herkunftskulturen unserer Patienten und deren Angehörigen auseinandersetzen.

Inhalte u. a.:
- Unterschiedliche Vorstellungen von Gesundheit und Krankheit sowie von Gesundheitsversorgung
- Umgang mit Tod und Sterben in unterschiedlichen Kulturen
- Expression von Schmerz, Leid und Trauer

Zielgruppe: Pflegekräfte mit und ohne Migrationshintergrund

Kursgebühr: für Mitarbeitende der PGD gAG ohne Seminargebühren